Fantasiereisen als Ruheinseln

Viele Menschen leiden in der heutigen Zeit unter seelischen oder körperlichen Krankheiten, die durch Stress oder Leistungsdruck hervorgerufen werden. Diese nehmen häufig einen chronischen Verlauf. In den Tagesablauf fest eingeplante Fantasiereisen können als tägliche Ruheinseln helfen, dem entgegenzuwirken. Nach einiger Zeit spürt man die positive Wirkung auf den Organismus. Die Atmung und der Herzschlag werden ruhiger und gleichmäßiger, und die … Read More

Mentale Stärkung bei Veränderung

Zur Lösung von Konflikten bei Veränderungsprozessen greifen immer mehr Unternehmen auf Mentalcoaching zurück. Dadurch können festgefahrene Denkmuster gelöst und neue Lösungsoptionen entdeckt werden, die am Ende von allen Beteiligten mitgetragen werden. Der Erfolgsfaktor des Mentalcoachings besteht darin, dass die Ermittlung von Konflikten und Problemen sowie deren Lösung in den Händen der Beteiligten bleibt. Da dabei Themeninhalte und Lösungswege in eigener … Read More

Studie über Wirksamkeit von Coaching

Ein Team um Erik de Haan von der Ashridge Business School hat in einer groß angelegten Studie überprüft, ob Coaching wirkte. Die Ergebnisse brachte das Consulting Psychology Journal. An der Studie nahmen 366 Coaches aus 22 Ländern teil. Aufgaben, Ziele und Selbstvertrauen wirkten. Coaches und Klienten schätzten die Wirksamkeit mit vier Aussagen ein: „Raum zum Nachdenken erfolgreich geschaffen“, „zu neuen … Read More

Führung ohne Druck

Führung ohne Druck, Businesscoaching

Die Geschäftsführung bzw. die Kunden machen Druck. Was machen die meisten Führungskräfte? Sie geben den Druck meist nach unten weiter. An die Mitarbeiter. „Tja, da müssen wir durch“ – so oder etwas anders klingt es dann in den Teamsitzungen. Das Leben ist hart und nur die Harten kommen in den Garten. Das sagte schon Darwin: Das Leben ist Kampf! Ist … Read More

Höchstleistung mit Mentaltraining

Laut den neuesten Erkenntnissen aus Medizin und psychologischer Forschung geht hervor, dass die Höchstleistung nur nach maximaler Selbstentwicklung möglich ist. Sportler, die Ihre Energie und Ihren Fokus nur auf strenge Trainingsprogramme und Ernährung setzen, vernachlässigen das mentale Training. Allerdings kann genau dieser Bereich laut dem Sportpsychologen Prof. Dr. Hans Eberspächer den Ausschlag geben.

Neues Tan-Coachingbüro in Rottweil

Wir freuen uns, Sie künftig auch in unserem Coachingbüro in Rottweil begrüßen zu dürfen. Künftig bieten wir auch hier unser reichhaltiges Angebot aus Business-, Mental- und Sportcoaching für Firmen, Einrichtungen und Privatkunden an. Sie finden uns direkt im Bahnhofsgebäude im ersten Stock. Besuchen Sie uns doch auf unserer Homepage – www.tan-coaching.de – Wir uns über Ihre Anfrage. 

Kraft der Gedanken

Führung ohne Druck, Businesscoaching

Viele Menschen leiden an den Folgen von einem Schlaganfall. Bei vielen lassen sich Arme und Hände nicht mehr wie vorher bewegen: Die neue Therapie: Ein Neuroroboter kann, gesteuert durch Hirnsignale, eine gelähmte Hand öffnen und schließen, wenn sich der Teilnehmer die entsprechende Bewegung vorstellt. Lähmungen oder Teillähmungen können damit erfolgreich behandelt werden. Der Tübinger Neurowissenschaftler Alireza Gharabaghi ist zuversichtlich, diesen Patienten bald helfen zu können, sagte er dem SWR. Er und sein Team arbeiten am Uniklinikum Tübingen seit längerem an diesem neuen Therapieansatz. Die Kraft der eigenen Gedanken spielt also eine Rolle.

Unternehmen profitieren vom Coaching

Dr. Anette Pannenberg kommt laut einer Studie zur Kosten Nutzen Rechnung zu folgenden Ergebnissen: Der Nutzen der Maßnahmen übersteigt die Kosten. Zwischen 60% und bis über 100% überstieg der Nutzen die Kosten des Coachings, sodass die Kosten des Coachings in einem guten Verhältnis stehen zu dem, was es dem Unternehmen bringt.

Persönlichkeitsentwicklung – Neugier nützt

Neugier ist keine negative Eigenschaft, sondern sie fördert die soziale Nähe und die Persönlichkeits­entwicklung. Das sagen Wissenschaftler der Universität in Buffalo (USA) nach Studien an 90 Freiwilligen.

Resilienz – Widerstandskräfte schwinden

Gregor Hasler ist Professor für Psychiatrie und Psychotherapie an der Universität Bernund meint in der Spiegel Ausgabe vom 3.5.17: Der Grund für die erhöhte Stressanfälligkeit ist, dass unsere psychische Widerstandskraft, die Resilienz, stetig sinkt. Achtsamkeit sein ein Gegenmittel zu diesem Trend.